Forennews
Forenteam
Als Team stehen euch als Ansprechpartner Sophie und Rica zur Seite. Tatkräftig unterstützt werden sie von ihren Moderatoren.

Neue Boardstatistik

Einen wunderschönen Abend!

Wer sich in der Vergangenheit wegen fehlender Inhalte auf der Statistik-Seite gewundert hat, kann ab jetzt ein wenig Zahlen schnuppern gehen!
Zu beachten ist, dass wir zum Teil nur gewobte Charaktere berücksichtigen (Charaktere im Ingame, Charaktere pro Gruppe), zum Teil auf alle registrierten Charaktere (alle anderen Angaben) zugreifen.

Noch einen schönen Abend!
Artikel im Tagespropheten

Guten Abend ihr lieben Eulen,

die ersten zwei Ausgaben des Tagespropheten sind heute erschienen. Bitte beachtet, dass die Artikel inplayrelevant sind und teilweise unsere Plots aufgreifen. Wir bitten euch daher bei Neuerscheinung immer wieder einen Blick reinzuwerfen. Nehmt auch gern im Inplay Bezug auf die Inhalte, sofern es passt.

Viel Spaß beim Lesen!
Anpassung der Reservierungsregeln

Guten Abend ihr Lieben,
uns ist aufgefallen, dass die Reservierungsregeln immer wieder für Verwirrung gesorgt haben. Daher haben wir uns heute zusammengesetzt und beschlossen diese etwas zu lockern. Bisher galt eine Reservierung pro Person, wobei ein Charakter in Erstellung bereits als Reservierung galt.
Von nun an gilt der Charakter in Erstellung nicht mehr als Reservierung.

Zusammengefasst heißt das: Ihr könnt zu einem angemeldeten, aber noch nicht angenommen Charakter zusätzlich einen Charakter reservieren.
Hei, hei!
Mit Ende unserer Foreneinführungsphase treten auch die regulären Reservierungsregeln in Kraft.
Zusammengefasst besagen diese Folgendes:
  • für den Eigengebrauch darfst du Elemente für einen Charakter reservieren
  • diese Reservierungen gelten für maximal 28 Tage
  • Charaktere in der Bewerbungsphase sind mit einer Reservierung gleichzusetzen


Folgende Reservierungen haben wir aufgrund eines vorhandenen Bewerbercharakters gelöscht:
  • Chertykova, Katya (Lena)
  • Tucker, Jonathan (Emma)
  • Mundungus Fletcher (Emma)
  • Pansy Parkinson (Emma)
  • Draco Malfoy (Rica)


Folgende Spieler bitten wir, bis zum 14.12. einschließlich eine Entscheidung über ihre Reservierungen zu treffen, sonst werden alle gelöscht:
  • Heike
  • Luxi
  • Maxi


alle weiteren Reservierungen haben wir mit einem Ablaufdatum versehen.
04.11.2023 - Einladung in den Gemeinschaftsraum
Im Bereich Community findet ihr nun einen Gemeinschaftsraum für alle registrierten Spieler. Kommt rein, fläzt euch für eine Unterhaltung in die Sessel, pinnt euer neustes Kunstwerk an die Wand oder spielt eine Partie - ach nein, "Snape explodiert" haben wir als Threadvariante nicht realisieren können. Aber zu anderen Forenspielen laden wir euch ein.
20.10.2023 - Countdown zum Regulärbetrieb
Heute wollen wir euch einen Reminder senden, dass die Aufwärmphase des Owlways mittlerweile fast vorüber ist und wir mit Anfang November auch die erste Blacklist veröffentlichen werden. Denkt also daran, dass ihr im Oktober einen Post gesetzt haben solltet und/oder euer Steckbrief fertig sein sollte. Fristverlängerungen könnt ihr nach wie vor vornehmen.
Ab dem 10. November greifen dann auch die Zweitcharakterregelungen, was bedeutet, dass unter anderem nicht mehr mehrere Konzepte gleichzeitig reserviert werden können. Solltet ihr also noch mehrere Charaktere reserviert haben, solltet ihr jetzt eifrig Steckbriefe schreiben, oder euch überlegen wen ihr weiterhin reserviert haben möchtet.
11.09.2023 - Lebenszeichen
Wir gehen in die zweite Runde der Lebenszeichen-Abfrage. Aufgrund der Foreneröffnung haben wir die Bewerbungsregeln bis zum 10.11. ausgesetzt. Dennoch benötigen wir ein Lebenszeichen von allen Bewerbercharakteren, deren Steckbrief noch in Arbeit ist, um ggf. inaktive Accounts löschen zu können.

Bitte reagiert mit einem Emoji eurer Wahl auf diesen Beitrag bis zum 17.09.23, sofern ihr Bewerber/Interessent seid, um zu zeigen, dass ihr noch da und interessiert seid. Aktuell abwesende Spieler dürfen gern reagieren, müssen aber nicht.
07.08.2023 - Lebenszeichen
Wir ihr wisst, haben wir die Bewerbungsregeln ja bis zum 10.11. ausgesetzt. Dennoch möchten wir ein Lebenszeichen von allen Bewerbercharakteren, deren Steckbrief noch in Arbeit ist, um ggf inaktive Accounts löschen zu können.

Bitte reagiert mit einem Emoji eurer Wahl auf diesen Beitrag bis zum 13.08.23, sofern ihr Bewerber/Interessent seid, um zu zeigen, dass ihr noch da seid! (Aktuell abwesende Spieler dürfen gern reagieren, müssen aber nicht)
31.07.2023 - Steckbriefbogen
Wir haben unseren Steckbriefbogen als zusätzliches Sicherheitsnetz für euch um Autoreninformationen ergänzt: Über den Buttons zum Absenden des Steckbriefs werdet ihr noch einmal darauf aufmerksam gemacht, mit welchem Account ihr in diesem Tab gerade online seid - und dass ihr den Steckbrief des Charakters aktualisiert, mit dem ihr zuletzt aktiv wart.
25.07.2023 - Ergänzung des Heimunterrichts
Hallo ihr Lieben! Aus gegebenem Anlass haben wir unsere Infotexte zur (Aus)bildung und Hogwarts ergänzt. Ab sofort könnt ihr unter dem Punkt "Heimunterricht" erfahren, was es alles zu beachten gilt, wenn Kinder (beispielsweise wegen einer Werwolfsverwandlung) zu Hause unterrichtet werden.
19.07.2023 - Teamzuwachs
Einen wunderschönen guten Abend,

zur Abwechslung gibt es heute mal News von mir!

Da das Owlways bei so tollen und aktiven Menschen auf großes Interesse stößt, haben sich Ronja und Rica gedacht, dass eine dritte im Bunde hilfreich wäre. Daher freue ich mich sehr, sie von nun an als Admin unterstützen zu dürfen.

Sofern es zum Beispiel ans Planen, Plotten oder den Support geht, hört ihr im Bestfall also ab sofort regelmäßig von mir.

Liebste Grüße
Sophie :18:
17.07.2023 - Prereservierungen
Alle Reservierungen von Spielern, von denen wir in der letzten Woche nichts gehört haben, wurden aus den Prereservierungen gelöscht. Wir bitten euch, alle Reservierungen, die ihr behalten wollt, noch in die entsprechenden Threads umzutragen, und mindestens euren ersten Charakter anzumelden. Alle Reservierungen ohne entsprechende Rückmeldung löschen wir am kommenden Montag.
12.07.2023 - Eröffnung
Nach Monaten der Hintergrundarbeit können wir euch jetzt endlich ins Forum einladen, um euch umzusehen, unsere "Welt" zu entdecken und sie mit eigenen Ideen weiterzuentwickeln und zu bereichern. Werft bitte auch einen Blick in die ausführlichen News sowie auf unsere Teamsuche.
Willkommen im Owlways!
An dieser Stelle werden zukünftig stets die aktuellen Kurznews zu lesen sein - damit ihr da draußen euch nicht jedes Mal erst durch die Forenstruktur wühlen müsst, ehe ihr informiert seid. Behaltet den Inhalt hier also im Auge, denn wichtige Dinge... ja, die sind genau hier zu finden!
aktuelles Ingame
Es ist Sommer und während in allen Teilen des Landes die Temperaturen in die Höhe klettern, sind es die Sommerferien und die Enchanted Games, die ihre Schatten voller Vorfreude voraus werfen sollten - oder gerade begonnen haben. Doch es sind ganz andere Schatten und Stimmungen, die die Gemüter der Menschen überlagern: Es sind die Abschlussprüfungen. Es ist die dritte Aufgabe des Trimagischen Turniers. Es ist der tote Schüler, um den gemeinhin getrauert wird. Und diese verrückten Nachrichten von der Rückkehr Voldemorts, die das Ministerium lautstark dementiert, während im Hintergrund Todesser wie Phönixorden wieder zusammengerufen werden.
Ingamekalender
June 1995
M
T
W
T
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
July 1995
M
T
W
T
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Willkommen Fremder! [ | Registrieren?]
Das Owlways ist ein RPG-Forum, das auf den Harry-Potter-Büchern basiert und 1995 ansetzt. Mitspielen darfst du ab 18 Jahren und wir erwarten einen Post im Monat.
Ideen zum Bleiben
thought we were safe
Wollen nicht alle... frei sein? - Doch die Definition von "frei" hat in den letzten 20 Jahren verändert. "Frei" wollte man mit Voldemorts Hilfe von falschen Hierarchien und Gesellschaftsvorstellungen sein. "Frei" wollte man ohne ihn von dem Ruf sein, je Todesser gewesen zu sein. "Frei" wollte man von Askaban sein und hat es - teilweise - geschafft. Doch nun ist Voldemort zurück und für die Definition von "frei" soll "alles auf Anfang" gelten. Ob man will oder nicht.
Let's have some fun in dark times
Corban Yaxley spielt gern den Informanten seines Meisters und lässt sich dafür sogar in Askaban einsperren.
Tu sais l'amour, tu sais la passion
Schüler und Schülerinnen der französischen Zaubererschule Beauxbatons
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


obey all orders
Ministeriumsangehörige auf Fudges Linie
schuhu!
Verwaltung
Team
Jan 2020
3 Posts
offline
#1
Zitieren

obey all orders
Das Ministerium
Für Recht und Ordnung zu sorgen, gehört zu den Aufgaben des Ministeriums - und jeder weiß, wie unendlich es gescheitert ist, als der Bürgerkrieg zwischen Todessern und allgemeiner Bevölkerung von 1970 bis 1981 tobte. Nichts hatte man den Gegnern noch entgegen zu setzen. Permanent war man zu spät. Es fehlte an Mitarbeitern, denn man hatte Opfer, durch Angst bedingte Kündigungen, Nachwuchsmangel. So oft erwiesen sich die eigenen Entscheidungen als falsch und Personen, vor denen man höchste Achtung gehabt hätte, als Verräter. Das Ministerium nach ihnen zu durchkämmen, es zu befreien, die alte Ordnung wieder herzustellen, hat die Aufmerksamkeit der letzten Jahre gefordert. Man hat Muggelstämmige befördert, dabei ihre Loyalität für wichtiger genommen als ihre Qualifikation. Man hat alte Wunden versorgt oder im Jetzt gelebt. Eins aber hat man ganz sicher vermieden oder vergessen: Einen Plan dafür zu schmieden, dass das Ministerium nie wieder einem Feind (aus dem eigenen Land) so hilflos ausgeliefert sein würde. Unvorbereitet trifft sie die Nachricht von einer Rückkehr Voldemorts. Und die Devise lautet: Souverän wirken, um jeden Preis.
Leugnen ist dabei das Mittel der Wahl. Denn wo keine Bedrohung, da fragt auch keiner nach einem Notfallplan. Die letzten 14 Jahre haben genau so funktioniert. Es kann nicht so falsch sein, damit erst mal weiterzumachen. Und zum persönlichen Schaden eines jeden, der Fudges Linie unterstützt, soll es ja auch nicht sein.

die gesuchten Ministeriumsanhänger
Eleanore Clearwater
"Schlammblut!", haben sie dir in Schulzeiten noch nachgerufen, weil du bei deinem Muggelelternteil aufgewachsen bist, nachdem das andere sich aus dem Staub gemacht hast. Deine mangelnde Ahnung von der magischen Welt, man hat sie dir permanent angemerkt. Und nachdem du im Bürgerkrieg mehrfach deine Stelle verloren hast - es ist schon klüger, kein Schlammblut zu beschäftigen -, war es nie erwartet, dass deine Herkunft dir jemals zum Vorteil gereichen sollte. Doch als man in den 1980ern das Zaubergamot von Todessern und ihren Familien befreit hat, dachte irgendjemand an dich. Daran, dass du mit Sicherheit nie etwas mit „du weißt schon wem“ zu tun hattest - oder haben wollen würdest.
Dies zeigt sich heute, wann immer du dessen vermeintliche Rückkehr als Lüge abtust. Wenn du betonst, wie wichtig es ist, die Meinung von Harry Potter und Albus Dumbledore unter den Teppich zu kehren und Wege zu finden, sie mundtot zu machen. Denn alles andere würde nicht nur dir schaden - immerhin hast du als (fast) Muggelstämmige nicht nur im Zaubergamot Karriere gemacht, sondern auch im Ministerium selbst. Zu den Vertreterinnen Englands im Internationalen Handelsstandardausschuss gehörst du – und sollte sich das Blatt wieder zu Gunsten der Todesser und Reinblutideologen wenden, wärst du sicherlich eine der ersten, die degradiert oder gar entlassen wird. Gemeinsam mit dir dann vermutlich auch deine 19jährige Tochter Penelope, die gerade erst in deiner Abteilung angefangen hat, die in deine Fußstapfen treten will. Angst um die eigene Karriere kann dir also unendlich leicht als Motivation unterstellt werden.
Doch wer das tut, kennt dich zu wenig und macht es sich zu einfach. Wer das tut, sieht nicht, was du siehst: Den großen Nachteil, den es für Großbritannien und all seine Hexen und Zauberer gibt, wenn Voldemorts Rückkehr bekannt wird. Du befürchtest den gleichen Rückzug internationaler Handelspartner und ganzer Zaubereiministerien, die es während des Bürgerkriegs gegeben hat. Du befürchtest, Großbritannien stehe allein dar, falls die Bedrohung real ist - und wünschst dir ein geplanteres Vorgehen, mehr Vorsicht, als einen alten Zausel, der sich überall hinstellt und „Gefahr“ brüllt. Und du weißt, du bist diejenige, die sich um solche Pläne kümmern muss. Oder doch wenigstens eine davon.
Als du deine Stelle angetreten hast, war dir noch gar nicht bewusst, wie eingeschränkt deine Möglichkeiten sind. Doch es ist nicht nur dein Abteilungsleiter, der dir vorschreibt, wie und über was du schreiben darfst, es ist das komplette Ministerium oder doch wenigstens eine höheren Positionen, die sich in die journalistische Arbeit einmischen. Der Tagesprophet ein Sprachrohr der Wahrheit und der tatsächlichen Ereignisse? Weit gefehlt. Ein Sprachrohr ministerieller Propaganda ist er. Das hast du gelernt, das war über Jahre die Kritik, die du abends zu Hause oder am Stammtisch mit Freunden geäußert hast. Dass du darin jemals deine Meinung ändern würdest? Du hättest es immer bestritten.
Und doch bist du jetzt eifriger als jeder deiner Kollegen dabei, die Wahrheit zu verbreiten, die das Ministerium die Menschen glauben machen will: Voldemort ist nicht zurück. Harry Potter ist ein aufmerksamkeitssüchtiger Junge. Albus Dumbledore... Du selbst aber glaubst nichts von dem, was du da schreibst. Du hältst es lediglich für Notwendig - und doch alle Mühen irgendwie schon für zu spät. Denn natürlich ist Voldemort zurück, natürlich sind die Erinnerungen an den Bürgerkrieg in jeder Familie noch lebendig - in deiner ja auch. Doch es ist falsch, das überall zu verbreiten! Niemand braucht eine Massenpanik oder überstürzte Handlungen. Viel wichtiger wäre es doch, wenn die Bevölkerung ruhig bliebe. Wenn sie sich sicher fühlen würde - und man irgendwo im Hintergrund seine Pläne schmieden könnte, wie die Todesser aufzuhalten sind.
Sicher bist du dir, dass das Ministerium genau diese Strategie verfolgt: Äußere Deeskalation, innere Vorbereitung. Aus dieser Sicherheit heraus unterstützt du ihr Vorgehen mit engagierter Berichterstattung und dem Versuch, alle Beweise Harry Potters zu widerlegen. Ob du Cornelius Fudge dabei richtig einschätzt oder zu sehr von dir ausgehst, muss sich zeigen.
Magnus Spellwright
Percy Weasley
Reserviert
Deine Ernennung zum Juniorminister ist so frisch, dass die Tinte auf den Dokumenten noch immer zu glänzen scheint. Du, Percy Weasley, irgendwie mittlerer Sohn einer kinderreichen Familie, der es an Geld immer so sehr wie an Einfluss mangelte, hast es damit also ganz nach oben geschafft. Bereits mit 19 Jahren! Alles, was du dafür tun musstest? Dich deiner Familie entgegen stellen und lautstark verkünden, dass du auf der Seite des Ministers stehst: Voldemort ist nicht zurück. Harry Potter, dem du an seinem ersten Abend den Weg zum Gemeinschaftsraum gezeigt hast, der seine Ferien so oft im gleichen Haus verbracht hat, ist ein Lügner. Albus Dumbledore ein alter Narr. - Alles Sätze, die du wahrhaft gesagt hast, und für die du die Kritik nun einstecken musst. Man findet dich feige, verräterisch, geld-, macht- oder karrieregeil. Man hat von dir mit deiner Regeltreue und dem Ehrgeiz, etwas aus dir zu machen (und deine Eltern unterstützen zu können), nie etwas anderes erwartet - als das Schlechteste.
Die Enttäuschung im Blick deiner Mutter, die Verachtung in den Blicken deiner Geschwister: Du hast sie gesehen. Sie zerschneiden dir das Herz, lassen dich schlecht schlafen. Doch keiner sieht es. Keiner bedenkt, wie Recht Albus Dumbledore schon im Sommer 1992 hatte, als er Neville für seinen Mut lobte, sich seinen Freunden in den Weg zu stellen – und wie viel mehr Mut es braucht, sich seiner Familie entgegen zu stellen und für seine Überzeugungen einzutreten.
Für die Überzeugung beispielsweise, dass „du weißt schon wer“ gar nicht zurück sein kann.
Es kann nicht sein, das von vorne beginnt, was dein Leben bereits in frühester Kindheit geprägt hat. Fünf warst du, als Voldemort verschwand. Nichts mitbekommen vom Krieg hättest du, nimmt man an. Zu klein warst du, um die Dinge zu verstehen. Und doch hast du sie erlebt, die Ereignisse. Die Verluste deiner Familie. Wie Gideon und Fabian irgendwann nie wieder kommen konnten und wie alle darauf reagiert haben. Das Entsetzen, die Trauer, die Angst - sie sind so tief in deinem Bewusstsein verankert, dass du dir darüber nicht bewusst bist. Und doch sind die Erfahrungen da und deine Psyche schützt dich. Davor, von ihnen überrollt zu werden. Davor, sie erneut zu durchleben.
Es kann einfach nicht wahr sein, dass ein neuer Krieg bevorsteht. Es kann nur wahr sein, dass Harry und Dumbledore sich irren. Du glaubst daran, auch wenn es dich nicht glücklich macht, dass Streit mit deiner Familie deine Karriere fördert. Und was niemals dein Ziel gewesen ist: Ein Aushängeschild Fudges für seine Glaubwürdigkeit zu sein. Immerhin hat er mit dir einen Weasley auf seiner Seite - und die sind bekanntermaßen keine Todesser, sondern Freunde von Harry.
Da wieder raus zukommen, wird eine Herausforderung.
Forenshortfacts: Owlways
Bei diesem Gesuch handelt es sich um ein Forencanongesuch. Das bedeutet, dass die hier gesuchten Charaktere von niemandem persönlich gesucht werden, aber mit ihrer Einbindung in die Forenstoryline auf jeden Fall Anschluss finden werden. Bei der Suche nach einem passenden Avatar unterstützen wir euch gern, wollten aber deutlich machen, dass die Entscheidung bei euch liegt und haben daher auf Vorschläge verzichtet. An die Filmavatare seid ihr bei uns nicht gebunden, allerdings wäre es super, wenn für Percy Absprachen mit den anderen Weasleys getroffen werden. Jenseits von ihm wünschen wir uns, dass die gesuchten Charaktere den Bürgerkrieg bereits im Berufsleben erlebt haben. Abseits von den genannten Fakten könnt ihr aber selbst über die Hintergründe entscheiden.

  • Harry Potter RPG, Spielzeit: 1995
  • Postingfrequenz: 1 Post im Monat
  • ab 18 Jahren
  • Steckbriefe und Plotterthemen

  • zum Gesuch
  • zum Forum
Canongesuch: Ministeriumsanhänger



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste