Forennews
Forenteam
Als Team stehen euch als Ansprechpartner Sophie und Rica zur Seite. Tatkräftig unterstützt werden sie von ihren Moderatoren.

Neue Boardstatistik

Einen wunderschönen Abend!

Wer sich in der Vergangenheit wegen fehlender Inhalte auf der Statistik-Seite gewundert hat, kann ab jetzt ein wenig Zahlen schnuppern gehen!
Zu beachten ist, dass wir zum Teil nur gewobte Charaktere berücksichtigen (Charaktere im Ingame, Charaktere pro Gruppe), zum Teil auf alle registrierten Charaktere (alle anderen Angaben) zugreifen.

Noch einen schönen Abend!
Artikel im Tagespropheten

Guten Abend ihr lieben Eulen,

die ersten zwei Ausgaben des Tagespropheten sind heute erschienen. Bitte beachtet, dass die Artikel inplayrelevant sind und teilweise unsere Plots aufgreifen. Wir bitten euch daher bei Neuerscheinung immer wieder einen Blick reinzuwerfen. Nehmt auch gern im Inplay Bezug auf die Inhalte, sofern es passt.

Viel Spaß beim Lesen!
Anpassung der Reservierungsregeln

Guten Abend ihr Lieben,
uns ist aufgefallen, dass die Reservierungsregeln immer wieder für Verwirrung gesorgt haben. Daher haben wir uns heute zusammengesetzt und beschlossen diese etwas zu lockern. Bisher galt eine Reservierung pro Person, wobei ein Charakter in Erstellung bereits als Reservierung galt.
Von nun an gilt der Charakter in Erstellung nicht mehr als Reservierung.

Zusammengefasst heißt das: Ihr könnt zu einem angemeldeten, aber noch nicht angenommen Charakter zusätzlich einen Charakter reservieren.
Hei, hei!
Mit Ende unserer Foreneinführungsphase treten auch die regulären Reservierungsregeln in Kraft.
Zusammengefasst besagen diese Folgendes:
  • für den Eigengebrauch darfst du Elemente für einen Charakter reservieren
  • diese Reservierungen gelten für maximal 28 Tage
  • Charaktere in der Bewerbungsphase sind mit einer Reservierung gleichzusetzen


Folgende Reservierungen haben wir aufgrund eines vorhandenen Bewerbercharakters gelöscht:
  • Chertykova, Katya (Lena)
  • Tucker, Jonathan (Emma)
  • Mundungus Fletcher (Emma)
  • Pansy Parkinson (Emma)
  • Draco Malfoy (Rica)


Folgende Spieler bitten wir, bis zum 14.12. einschließlich eine Entscheidung über ihre Reservierungen zu treffen, sonst werden alle gelöscht:
  • Heike
  • Luxi
  • Maxi


alle weiteren Reservierungen haben wir mit einem Ablaufdatum versehen.
04.11.2023 - Einladung in den Gemeinschaftsraum
Im Bereich Community findet ihr nun einen Gemeinschaftsraum für alle registrierten Spieler. Kommt rein, fläzt euch für eine Unterhaltung in die Sessel, pinnt euer neustes Kunstwerk an die Wand oder spielt eine Partie - ach nein, "Snape explodiert" haben wir als Threadvariante nicht realisieren können. Aber zu anderen Forenspielen laden wir euch ein.
20.10.2023 - Countdown zum Regulärbetrieb
Heute wollen wir euch einen Reminder senden, dass die Aufwärmphase des Owlways mittlerweile fast vorüber ist und wir mit Anfang November auch die erste Blacklist veröffentlichen werden. Denkt also daran, dass ihr im Oktober einen Post gesetzt haben solltet und/oder euer Steckbrief fertig sein sollte. Fristverlängerungen könnt ihr nach wie vor vornehmen.
Ab dem 10. November greifen dann auch die Zweitcharakterregelungen, was bedeutet, dass unter anderem nicht mehr mehrere Konzepte gleichzeitig reserviert werden können. Solltet ihr also noch mehrere Charaktere reserviert haben, solltet ihr jetzt eifrig Steckbriefe schreiben, oder euch überlegen wen ihr weiterhin reserviert haben möchtet.
11.09.2023 - Lebenszeichen
Wir gehen in die zweite Runde der Lebenszeichen-Abfrage. Aufgrund der Foreneröffnung haben wir die Bewerbungsregeln bis zum 10.11. ausgesetzt. Dennoch benötigen wir ein Lebenszeichen von allen Bewerbercharakteren, deren Steckbrief noch in Arbeit ist, um ggf. inaktive Accounts löschen zu können.

Bitte reagiert mit einem Emoji eurer Wahl auf diesen Beitrag bis zum 17.09.23, sofern ihr Bewerber/Interessent seid, um zu zeigen, dass ihr noch da und interessiert seid. Aktuell abwesende Spieler dürfen gern reagieren, müssen aber nicht.
07.08.2023 - Lebenszeichen
Wir ihr wisst, haben wir die Bewerbungsregeln ja bis zum 10.11. ausgesetzt. Dennoch möchten wir ein Lebenszeichen von allen Bewerbercharakteren, deren Steckbrief noch in Arbeit ist, um ggf inaktive Accounts löschen zu können.

Bitte reagiert mit einem Emoji eurer Wahl auf diesen Beitrag bis zum 13.08.23, sofern ihr Bewerber/Interessent seid, um zu zeigen, dass ihr noch da seid! (Aktuell abwesende Spieler dürfen gern reagieren, müssen aber nicht)
31.07.2023 - Steckbriefbogen
Wir haben unseren Steckbriefbogen als zusätzliches Sicherheitsnetz für euch um Autoreninformationen ergänzt: Über den Buttons zum Absenden des Steckbriefs werdet ihr noch einmal darauf aufmerksam gemacht, mit welchem Account ihr in diesem Tab gerade online seid - und dass ihr den Steckbrief des Charakters aktualisiert, mit dem ihr zuletzt aktiv wart.
25.07.2023 - Ergänzung des Heimunterrichts
Hallo ihr Lieben! Aus gegebenem Anlass haben wir unsere Infotexte zur (Aus)bildung und Hogwarts ergänzt. Ab sofort könnt ihr unter dem Punkt "Heimunterricht" erfahren, was es alles zu beachten gilt, wenn Kinder (beispielsweise wegen einer Werwolfsverwandlung) zu Hause unterrichtet werden.
19.07.2023 - Teamzuwachs
Einen wunderschönen guten Abend,

zur Abwechslung gibt es heute mal News von mir!

Da das Owlways bei so tollen und aktiven Menschen auf großes Interesse stößt, haben sich Ronja und Rica gedacht, dass eine dritte im Bunde hilfreich wäre. Daher freue ich mich sehr, sie von nun an als Admin unterstützen zu dürfen.

Sofern es zum Beispiel ans Planen, Plotten oder den Support geht, hört ihr im Bestfall also ab sofort regelmäßig von mir.

Liebste Grüße
Sophie :18:
17.07.2023 - Prereservierungen
Alle Reservierungen von Spielern, von denen wir in der letzten Woche nichts gehört haben, wurden aus den Prereservierungen gelöscht. Wir bitten euch, alle Reservierungen, die ihr behalten wollt, noch in die entsprechenden Threads umzutragen, und mindestens euren ersten Charakter anzumelden. Alle Reservierungen ohne entsprechende Rückmeldung löschen wir am kommenden Montag.
12.07.2023 - Eröffnung
Nach Monaten der Hintergrundarbeit können wir euch jetzt endlich ins Forum einladen, um euch umzusehen, unsere "Welt" zu entdecken und sie mit eigenen Ideen weiterzuentwickeln und zu bereichern. Werft bitte auch einen Blick in die ausführlichen News sowie auf unsere Teamsuche.
Willkommen im Owlways!
An dieser Stelle werden zukünftig stets die aktuellen Kurznews zu lesen sein - damit ihr da draußen euch nicht jedes Mal erst durch die Forenstruktur wühlen müsst, ehe ihr informiert seid. Behaltet den Inhalt hier also im Auge, denn wichtige Dinge... ja, die sind genau hier zu finden!
aktuelles Ingame
Es ist Sommer und während in allen Teilen des Landes die Temperaturen in die Höhe klettern, sind es die Sommerferien und die Enchanted Games, die ihre Schatten voller Vorfreude voraus werfen sollten - oder gerade begonnen haben. Doch es sind ganz andere Schatten und Stimmungen, die die Gemüter der Menschen überlagern: Es sind die Abschlussprüfungen. Es ist die dritte Aufgabe des Trimagischen Turniers. Es ist der tote Schüler, um den gemeinhin getrauert wird. Und diese verrückten Nachrichten von der Rückkehr Voldemorts, die das Ministerium lautstark dementiert, während im Hintergrund Todesser wie Phönixorden wieder zusammengerufen werden.
Ingamekalender
June 1995
M
T
W
T
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
July 1995
M
T
W
T
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Willkommen Fremder! [ | Registrieren?]
Das Owlways ist ein RPG-Forum, das auf den Harry-Potter-Büchern basiert und 1995 ansetzt. Mitspielen darfst du ab 18 Jahren und wir erwarten einen Post im Monat.
Ideen zum Bleiben
get killed on your own time
Wie Todesser dem Ruf ihres Dunklen Lords folgen, gibt es überlebende Ordensmitglieder, die dem Ruf Dumbledores folgen sollen. Sich wieder um ihn scharen sollen sie sich, um in einen Krieg zu ziehen, der noch gar nicht begonnen hat und von dem das Ministerium sagt, dass er auch nicht kommen wird. Voldemort sei nicht zurück, schreien die Medien einem entgegen. Harry Potter ein Lügner, Albus ein alter Narr. Doch die Ordensmitglieder wissen, wem sie glauben können. Wem sie glauben müssen - und wen sie im Bürgerkrieg verloren haben, der nicht umsonst gestorben sein soll.
blood is thicker than water
Hier wird die ganze Familie von Altair Nott gesucht. Alle seine Geschwister und seine Mutter
I am not a human
Fenrir Greybacks berüchtigtes Werwolfsrudel verkörpert nach außen hin eine düstere und gefährliche Gemeinschaft - eine Allianz der Dunkelheit und Verstoßenheit oder der bloßen Sehnsucht nach einer Ersatzfamilie, für die man nicht tödlich ist. Dass sie Voldemort folgen, wie auch ihr Anführer es tue, ist eine allgemeine Annahme. Doch ist sie wahr?
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


I am not a human
16-37 Jahre | Werwölfe aus Fenrirs Rudel
schuhu!
Verwaltung
Team
Jan 2020
3 Posts
offline
#1
Zitieren

I saw the mirror staring back at me and it told me
I am not a human
Fenrir Greybacks berüchtigtes Werwolfsrudel verkörpert nach außen hin eine düstere und gefährliche Gemeinschaft - eine Allianz der Dunkelheit und Verstoßenheit. Zusammengesetzt aus einer Mischung von freiwillig oder unfreiwillig verwandelten Werwölfen, einzelnen Hexen und Zauberern, die sich aus verschiedenen Gründen dem Untergrund angeschlossen haben, ist dieses Rudel ein Produkt der Verbannung. Das ist aber nur eine Sichtweise. Tatsächlich sehen viele Wölfe ihr Rudel als große unkonventionelle Familie an; innerhalb des Rudels existieren nur wenige herkömmlichen Familienstrukturen, in der Kinder aber dennoch glücklich aufwachsen können. Sie regeln die Rangordnung über Kämpfe, sind in den meisten Situationen dennoch immer alle füreinander da. Die tiefe Wurzel der Verbundenheit innerhalb des Rudels liegt in der geteilten Identität der Werwölfe, die sowohl eine Bürde als auch eine mächtige Kraft darstellt. Fenrir nutzt als inspirierender Anführer seine dunkle und interessante Aura, um Anhänger anzuziehen und zu beeinflussen. Seine manipulative Art und sein Hunger nach Macht verstärken die Einheit des Rudels, während sie gleichzeitig eine Bedrohung für die Welt darstellt.
Silja Amunsen
22 Jahre | Muggel (Werwolf) | Freya Allan?
Die junge Norwegerin befand sich mitten im Psychologiestudium, als ihr Leben plötzlich eine unerwartete Wendung nahm. Bis vor kurzem wohnte die 22-jährige Studentin noch bei ihren Eltern in Bergen an der Südwestküste Norwegens, um ohne finanzielle Sorgen ihrem Studium nachgehen zu können. Doch eines Freitagabends ging Silja wie üblich mit ein paar Kommilitonen in eine Kneipe, in der sie einen mysteriösen jungen Briten namens Jago kennenlernte. Seine faszinierende Ausstrahlung fesselte die Blondine auf der Stelle. Er schaffte es, sie auf eine ganz besondere Art und Weise zu umschmeicheln, die ihr Herz höher schlagen ließ. Die Folge: Sie verliebte sich Hals über Kopf in ihn und ließ es entgegen jeder Warnungen ihrer Freundinnen nicht gerade langsam angehen. Eines Nachts verabredeten sie sich zu einem romantischen Mondscheinspaziergang und bereits auf dem Weg zu dem verlassenen Ort, beschlich Silja ein unangenehmes Gefühl. Hätte sie wohl besser darauf gehört, denn erst nach dieser blutigen und schmerzhaften Vollmondnacht offenbarte Jago sein wahres Wesen: Ein Werwolf, der sie absichtlich in den Wald gelockt hat, um sie nach seiner Verwandlung gezielt verwandeln zu können. In Silja brach eine Welle der Überforderung aus, schließlich lebte sie bisher ein gewöhnliches Leben ohne Kenntnisse über Werwölfe, geschweige denn eine ganze magische Welt. Der Schock, von nun an selbst ein Leben als Werwölfin zu führen, begleitete sie eine lange Zeit. Die Angst, ihre Familie zu gefährden oder ein traumatisierendes Gespräch mit ihr zu führen, trieb sie zur überstürzten Flucht. Sie brach alle Brücken ab und begann, an der Seite von Jago ein neues Leben als Werwölfin zu führen. Einerseits wütend auf ihn, andererseits verliebt und ahnungslos, was sie sonst tun sollte, folgte sie ihm nach Großbritannien. Sie war gezwungen, sich in einer Welt zurechtzufinden, von der sie zuvor nichts geahnt hatte. Am unteren Ende der Nahrungskette von magischen Wesen fühlte sie sich oft einsam, da Jago im Rudel immer häufiger seine Verantwortung ihr gegenüber vergaß. Damit aber auch seine romantischen Gefühle ihr gegenüber? Sie muss sich von nun an den Herausforderungen ihres neuen Lebens stellen, während sie noch an der Liebe zu Jago festhält und gleichzeitig ihren Platz in der magischen Gemeinschaft sucht. Während Werwölfe ihr langsam vertraut werden, ist dies immerhin erst die Spitze des Eisbergs und auf sie werden noch viele weitere magische Menschen sowie Wesen folgen.
Bennet Greyback
16 Jahre | Halbblut (Werwolf) | Asher Angel?
Der 16-jährige kam im Wolfsrudel von Fenrir Greyback zur Welt und trägt daher seinen Nachnamen, wie es bei allen Rudelkindern üblich ist. Während seine Mutter ebenfalls eine Werwölfin und Hexe ist, weiß Bennet nichts über seinen leiblichen Vater. Ob es tatsächlich Fenrir oder einer der anderen Männer ist, spielt für ihn auch keine entscheidende Rolle. In einem Wolfsrudel aufgewachsen, hat er eine eher unkonventionelle Vorstellung von Familie, in der man füreinander da ist und gleichzeitig die Rangordnung untereinander mit Kämpfen ausmacht. Bereits im Grundschulalter erhielt Bennet das Geschenk der Werwolfsverwandlung. Damit ist er frühzeitig mit den Herausforderungen und Pflichten dieses Daseins konfrontiert worden. Innerhalb der Familie versteht er sich gut darin, mit seiner Werwolfsnatur umzugehen und ist fest an das Rudel gebunden. Als Werwolf steht es ihm nicht zu Hogwarts zu besuchen, stattdessen behauptet er, sehr spießige Eltern zu haben, die ihn lieber zu Hause unterrichten als in ein unkontrolliertes Teenagerumfeld zu schicken. Mit dieser Ausrede entzieht er sich neugierigen Fragen und bleibt lieber im Kreis seiner Wolfsfamilie. Tatsächlich zeigt Bennet am Heimunterricht aber nur wenig Interesse, was dem Rudel auch nicht besonders am Herzen liegt. Seine wahre Stärke liegt im Verständnis und Umgang mit der magischen Welt, weshalb er dort häufig Aufgaben und Botengänge für Fenrir übernimmt. Innerhalb dieser Freiheit weiß er sich gut zu bewegen, um seine eigenen Interessen ausleben zu können, egal ob es nun um das Mädchen im Pub oder die magischen Kuriositäten im Laden nebenan geht.
Mace Bessett
37 Jahre | Halbblut (Kein Werwolf) | Hale Appleman?
Mace gehört zu den wenigen menschlichen Mitgliedern von Fenrirs Rudel, da er bisher nicht als würdig galt, verwandelt zu werden. Die Rudelmitglieder dulden einen Zauberer wie Mace, solange er sich in die Gemeinschaft einfügt, seine ihm zugewiesenen Aufgaben erledigt und die Sitten des Rudels respektiert. Ihm ist bewusst, dass Menschen in diesem Umfeld bestenfalls Dienstleister und im schlechtesten Fall Unterhaltungsobjekte oder sogar Nahrung sind. Trotzdem hat Mace es wohl ganz gut getroffen, wenn man bedenkt, welche Wendung sein Schicksal im Jahr 1981 nahm: Als einstiger Todesser musste er nach dem Scheitern des dunklen Lords untertauchen, um nicht wie so viele andere in Askaban zu landen. Mace entstammt einer durchschnittlichen Familie, die weder das Geld noch den Einfluss hat, sein Schicksal zum Positiven zu wenden - selbst mit der Behauptung, lediglich unter dem Imperuis-Fluch gestanden zu haben. Da er auf keinen Fall nach Askaban gehen wollte, um dort sein restliches Leben unter Qualen zu verbringen, entschied er sich, in den Untergrund zu gehen. Fenrir gewährte ihm schließlich Unterschlupf in seinem Rudel und nahm ihn in seine Reihen auf. Nicht aus Mitleid, allerdings glaubten sie, sich damit früher oder später einen gewissen Nutzen in ihrem Umfeld verschaffen zu können. Sein Leben als menschliches Rudelmitglied ist geprägt von Vorsicht, Selbsterhaltung und dem ständigen Streben nach Anerkennung. Wie wird er wohl auf die Rückkehr des dunklen Lords reagieren, während er nun eigentlich dem Rudel loyal gegenüber sein sollte?
Foreninfos
Bei diesem Gesuch handelt es sich um ein Forencanongesuch. Das bedeutet, dass die hier gesuchten Charaktere von niemandem persönlich gesucht werden, aber mit ihrer Einbindung in die Forenstoryline Anschluss finden werden: Fenrirs Rudel ist immerhin eine feste Größe in Voldemorts Bemühungen, die Herrschaft zu übernehmen – oder nicht? Die Antwort hängt einerseits von Fenrir ab, der bereits reserviert ist, andererseits auch davon, wie sein Rudel sich entscheidet. Es kann rebellieren, es kann splittern, es kann seinem Alpha folgen. Weil man will oder weil man keine Alternativen hat. Das liegt an euch.
Die Avatare und Namen sind lediglich Vorschläge und können von euch frei geändert werden. Auch ist „Fenrirs Rudel“ nicht auf diese drei Menschen beschränkt. Ihre Schicksale, einschließlich der ungefähren Altersangaben, würden wir aber super gern im Forum lesen.
Vielleicht geschrieben von dir?

FORENSHORTFACTS
  • Owlways
  • Harry Potter RPG, Spielzeit: 1995
  • Postingfrequenz: 1 Post im Monat
  • ab 18 Jahren
  • Steckbriefe und Plotterthemen
zum Forum | zum Gesuch



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste